Saturday, 25. January 2020

Letztes Update:06:36:20 PM GMT

region-rhein.de

Jubiläumsveranstaltung ‚ 40 Jahre Peter-Altmeier-Gesellschaft‘ / Julia Klöckner hält Festrede

Jubiläumsveranstaltung‚ 40 Jahre Peter-Altmeier-Gesellschaft‘

(6. Februar 2019, ab 17.30 Uhr, im Fährhaus Koblenz)

CDU-Landesvorsitzende und Bundesministerin, Julia Klöckner, hält die Festrede

KOBLENZ. Das 40-jährige Bestehen der Peter-Altmeier-Gesellschaft (PAG) ist Anlass für eine Festveranstaltung am Mittwoch, 6. Februar 2019, ab 17:30 Uhr im kürzlich fertiggestellten „Fährhaus Koblenz“ (An der Fähre 3, 56072 Koblenz). Zu diesen besonderen Feierlichkeiten hat PAG-Präsident, Andreas Biebricher, die Landesvorsitzende der CDU Rheinland-Pfalz, Bundesministerin Julia Klöckner, eingeladen. Die Christdemokratin hält die Festrede, in der es u.a. um Peter Altmeiers Wirken sowie die Herausforderungen, vor denen Europa im Jahr der Wahl steht, geht.

Hintergrund

Die Peter-Altmeier-Gesellschaft ist eine eingetragene Vereinigung für staatspolitische Bildung. Ihr Namensgeber war von 1947 bis 1969 Ministerpräsident des Landes Rheinland-Pfalz. Er stellte entscheidende Weichen für den Aufbau, die Entwicklung und das Zusammenwachsen des jungen Bundeslandes.

Die Vereinigung fühlt sich dem politischen Erbe Peter Altmeiers verpflichtet. Dazu zählen insbesondere die demokratischen Grundwerte der föderalistischen Ordnung der Bundesrepublik Deutschland und der Aufbau eines friedlichen und politisch geeinten Europas. Zugleich sollen vor allem junge Menschen bei der Wahrnehmung und Übernahme politischer Verantwortung gefördert werden.