Montag, 24. Februar 2020

Letztes Update:09:38:15 AM GMT

region-rhein.de

Entlang der Lahn von Diez bis Lahnstein

Wanderausstellung Entlang der Lahn von Diez bis Lahnstein mit Fotografien des Künstlers Michael Mucha aus Laurenburg

Nach der erfolgreichen Eröffnung der Wanderausstellung Entlang der Lahn von Diez bis Lahnstein im Kreishaus in Bad Ems vom 24.01. bis 22.02.2019 kommt die Ausstellung mit den beeindruckenden Fotografien von Michael Mucha für zwei Tage nach Diez ins Haus Eberhard.

Diese Ausstellung ist der Lahn und den Dörfern und Städten gewidmet, die entweder direkt an der Lahn liegen oder deren Gemarkung zumindest an die Lahn grenzt. Den Anfang macht hierbei Diez und Endpunkt ist die Mündung der Lahn in den Rhein in Lahnstein.

Ein aufwändig hergestellter Begleitkatalog zeigt einen repräsentativen Querschnitt der ausgestellten Aufnahmen. Die atmosphärisch dichten Aufnahmen des Fotografen Michael Mucha entstanden über einen Zeitraum von mehreren Jahren und zeigen eine intensive ästhetische Auseinandersetzung des Künstlers mit dem Lahntal. In den Schwarz-Weiß-Aufnahmen, die einen Großteil der Ausstellung ausmachen, kommt trotz - oder gerade wegen - der fehlenden Farbe die besondere Atmosphäre der Lahnlandschaft zum Ausdruck. Fernab der Hochglanzaufnahmen von touristischem Werbematerial, das häufig mit makellosem, blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein die Lahn bewirbt, erscheinen der Fluss und die ihn begrenzenden engen Berge einmal dramatisch und bedrohlich, dann wieder verträumt, mystisch und verwunschen, geradeso wie ein ganzjähriger Bewohner dieser Gegend die Lahn auch im Herbst und Winter erlebt. In den wenigen Aufnahmen, die Farbe enthalten, ist diese bewusst als zusätzlicher Stimmungsträger eingesetzt.

Durch die subjektive Sichtweise und Verfremdung des Vertrauten, Alltäglichen ermöglicht Michael Mucha einen neuen Blick auf unsere Heimat.

Weitere Informationen erhalten sie unter: www.michaelmucha.de

VERANSTALTUNG INFOS:

Datum & Uhrzeit: 30. März, Vernissage 17.00 Uhr

31. März geöffnet von 10.00 bis 17.00 Uhr

Ort: Haus Eberhard, Pfaffengasse 29, D-65582 Diez

Getränke & kleine Snacks erwarten den kulturinteressierten Gast zur Vernissage. Der Eintritt ist frei.