Freitag, 22. März 2019

Letztes Update:09:43:38 PM GMT

region-rhein.de

Pippi auf den sieben Weltmeeren

Kinderprogramm bei den Rommersdorf Festspielen

Das Kulturbüro der Stadt Neuwied hat bei den Rommersdorf Festspielen auch in diesem Jahr wieder an die jüngsten Theaterfans und ihre Familien gedacht: Mit „Pippi auf den sieben Weltmeeren“, „Emil und die Detektive“ und „Die Piratenprinzessin“ werden gleich drei Stücke angeboten.

Turbulent legt Pippi am Sonntag, 16. Juni, um 12 Uhr los. Ihre Freunde Tommy und Annika sind zu Besuch und durch Zufall finden die drei eine Flaschenpost. Der enthaltene Brief stammt von Kapitän Efraim Langstrumpf, Pippis Vater. Er wird von Piraten gefangen gehalten. Sofort brechen die drei Kinder zu einer abenteuerlichen Rettungsaktion auf.

Das Schauspiel von Astrid Lindgren ist fĂĽr Kinder ab 5 Jahren geeignet und wird vom Ensemble der Burgfestspiele Bad Vilbel aufgefĂĽhrt.

Tickets gibt es unter anderem in der Tourist-Information Neuwied, Tel. 02631 802 5555, bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen oder beim zentralen Online-Bestell-Service www.rommersdorf-festspiele.de