Freitag, 22. März 2019

Letztes Update:09:43:38 PM GMT

region-rhein.de

Suzanne von Borsody liest Frida Kahlo

Suzanne von Borsody ist eine der profiliertesten Schauspielerinnen Deutschlands. In ihrer vom „Trio Azul“ musikalisch unterstützten Lesung bei den Rommersdorf Festspielen am Samstag, 15. Juni, 20.15 Uhr, widmet sie sich dem Mythos Frida Kahlo.

In Briefen, Gedichten und Tagebucheinträgen lässt von Borsody die berühmteste Malerin Mexikos zu Wort kommen. Es sind intime und offenherzige Bekenntnisse, die von Humor und unbändiger Lebensfreude, aber auch innerer Zerrissenheit zeugen.

Tickets gibt es unter anderem in der Tourist-Information Neuwied, Tel. 02631 802 5555, bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen oder beim zentralen Online-Bestell-Service www.rommersdorf-festspiele.de