Montag, 23. September 2019

Letztes Update:04:30:41 AM GMT

region-rhein.de

Piazzolla auf Rheinfels

Ein fantastischer junger Geiger spielt mit einer wahren Virtuosin auf dem Akkordeon: Natan Tishin und Heidi Luosujärvi sind ein fabelhaftes Duo. Die jugendliche Frische des gerade einmal 19-jährigen Israelis, gepaart mit dem leidenschaftlichen Temperament der Finnin – am Freitag, den 17. Mai, um 19 Uhr können sich die Besucher im Hansensaal von Burg Rheinfels auf ein ganz besonderes Konzert freuen. Auf dem Programm steht Piazzollas „Ave Maria“, Bachs c-Moll-Sonate, Strawinskys „Suite Italienne“, Mozarts Rondo aus der „Haffnerserenade“ sowie Werke von Dmitry Schostakowitsch, Béla Bartók und Arvo Pärt.

Tickets zu 20 € gibt es bei der Tourist Information in St. Goar (Tel.: 06741 / 383) sowie bei Villa Musica in Mainz (Tel.: 06131 / 9251800).

Natan Tishin, Violine

Heidi Luosujärvi, Akkordeon

Johann Sebastian Bach: Sonate c-Moll, BWV 1017

Igor Strawinsky: Suite Italienne

Arvo Pärt: Fratres

Béla Bartók: Sechs rumänische Volkstänze

Dmitry Schostakowitsch: Aus: Präludien, op. 34

Wolfgang Amadeus Mozart: Rondo aus der „Haff nerserenade“, KV 250

Astor Piazzolla: Ave Maria und Escualo

Freitag, 17.05.2019, 19 Uhr

St. Goar / Burg Rheinfels – Hansensaal