Freitag, 23. August 2019

Letztes Update:05:23:42 AM GMT

region-rhein.de

Jede Frau und jedes Mädchen kann sich wehren“ (Sunny Graf)

Getreu diesem Motto veranstaltet das Jugend- und Bürgerzentrum Karthause einen Selbstbehauptungskurs für Frauen ab 18 Jahren. An den folgenden vier Nachmittagen findet der Kurs im großen Saal des JuBüZ statt:
·       05.06.2019,  12.06.2019,  19.06.2019, 26.06.2019
·       jeweils von 14:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Jede Frau kann mitmachen, es braucht keine Vorkenntnisse oder besondere Fähigkeiten. Die Mindestteilnehmerinnenzahl beträgt 8, höchstens 14 Teilnehmerinnen. Wir möchten besonders älteren Frauen ermutigen sich zu diesem Kurs anzumelden. Conny Zech, SV -  Trainerin arbeitet nach dem Konzept von Sunny Graf. Sie ist erfahren in der Arbeit mit generationsübergreifenden Gruppen und bietet schon viele Jahre Kurse an. Hauptberuflich arbeitet sie beim Frauennotruf Koblenz e.V.
Ziel des Kurses soll sein:
l  bedrohliche Situationen frühzeitig zu erkennen und entsprechend handeln zu können.
l  sich erfolgreich in Übergriffssituationen wehren zu können
l  das Recht auf (sexuelle) Selbstbestimmung für sich in Anspruch zu nehmen.
l  Respekt und Achtung einzufordern und zu zeigen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 20 € und ist bei der schriftlichen Anmeldung im JuBüZ zu entrichten. Anmeldeschluss ist der 29.05.2019. Nähere Infos und Anmeldung im JuBüZ Karthause, Potsdamer Str. 4, bei Dipl. Soz. Arb. Birgit Korn – Möckel, Tel.:0261/914060000.