Sonntag, 15. September 2019

Letztes Update:08:15:02 PM GMT

region-rhein.de

"Die Wand"

Am 11.Juni 2019, um 19.30 Uhr zeigt das Bundesarchiv den Film mit Martina Gedeck "Die Wand" (AUT, D 2012, 108 min, Regie: Julian Pölsler).

Damit endet die diesjährige Filmreihe "Von Leinwandgöttinen und Powerfrauen. Weiblichkeit im deutschen Film".

Auf einer Jagdhütte in den österreichischen Alpen findet sich eine namenlos bleibende Frau plötzlich allein wieder. Ihre Reisegefährten sind verschwunden und ihr Aktionsradius ist rätselhaft begrenzt, da sie rund um die Hütte an unsichtbare Wände stößt. Die Frau richtet ihr Leben neu ein, erlernt ungewohnte landwirtschaftliche Fertigkeiten und hält ihre Erlebnisse und Gedanken schriftlich fest. Dann trifft sie doch noch einen Menschen innerhalb der gläsernen Welt…
Die traumhafte Berglandschaft des Dachsteingebirges wird zur surrealen Kulisse einer modernen Robinsonade. Die Frage nach einem möglichen Ausweg fesselt ebenso wie die Darstellungskunst von Martina Gedeck, die diesem nahezu Ein-Personen-Stück Ausdruck verleiht.

Veranstaltungsort: Bundesarchiv, Potsdamer Straße 1, 56075 Koblenz
Einlass ab 19.00 Uhr, Eintritt frei