Dienstag, 20. August 2019

Letztes Update:06:20:53 PM GMT

region-rhein.de

Israel und der Nahe Osten: Reisen bildet

Bildungsreise nach Israel vom 2. – 11. November 2019 / Besuche in Haifa, Yad Vashem, Bethlehem, Masada, dem Toten Meer und Jerusalem

Vom 2. – 11. November 2019 bietet die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) wieder eine Bildungsreise nach Israel und ins Westjordanland. Alfred Wittstock, langjähriger Leiter der Studienstelle Israel an der Uni Mainz, bietet den Teilnehmenden Infos zu fünf Schwerpunktthemen u.a. in der Mainzer Partnerstadt Haifa, in Yad Vashem, Jaffa, Tel Aviv, Cäsarea, Bethlehem, Masada, am Toten Meer, Beer Sheva, und natürlich Jerusalem.

Mehr Infos bei der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz, Am Kronberger Hof 6, 55116 Mainz, telefonisch 06131/16-2973 oder per E-Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. . Anmeldeschluss ist der 1. Oktober 2019.
Die Bildungsreise ist eine Kooperation mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft e.V., Arbeitsgemeinschaft Mainz.