Montag, 18. November 2019

Letztes Update:08:24:16 PM GMT

region-rhein.de

Karin Kalisa liest ihrem neuen Roman „Radio Activity“

Am 22.11.2019 um 19 Uhr liest Karin Kalisa in der Stadtbibliothek Koblenz (Zentralplatz 1). Karin Kalisa, deren Erstlingsroman „Sungs Laden“ in diesem Sommer im Mittelpunkt der Aktion „Koblenz liest ein Buch“ stand, kommt mit ihrem neuen Buch „Radio Activity“.
Der neu gegründete Radiosender Tee und Teer ist vom ersten Tag an Stadtgespräch. Wenn Holly Gomighty auf Sendung geht, zieht sie mit ihrer außergewöhnlichen Stimme die Hörer in den Bann. Mit bürgerlichem Namen heißt Holly Nora Tewes und hat kürzlich ihre Mutter an den Krebs verloren. Die Lebensgeschichte ihrer Mutter lässt Nora nicht los, und so möchte sie die Möglichkeiten des Radios nutzen, um Rache für ein nie gesühntes Verbrechen zu nehmen.
Mit Sprachfreude und überraschender Leichtigkeit macht sich Karin Kalisa in diesem vielschichtigen Roman an ein ernstes Thema. Sie schickt ihre Heldin auf einen zweifelhaften Rachefeldzug und ihre Leser auf eine spannende Reise zwischen Hoffen und Bangen.
Der Eintritt beträgt 5 €. Karten im Vorverkauf sind in der Stadtbibliothek Koblenz erhältlich.