Montag, 26. Oktober 2020

Letztes Update:04:11:45 PM GMT

region-rhein.de

Festival Gegen den Strom | Alinde Quartett | 18. Okt.2020-18Uhr | Bad Ems - Häckers Grand Hotel

ALINDE QUARTETT & CHRISTIANE MEININGER
MOZART: FLÖTENQUARTETT | SCHUbert: ROSAMUNDE
alindequartett casual600
Mozarts Flötenquartett C Dur mit seinen Linien voller Eleganz und Charme und Schuberts Streichquartett „Rosamunde“,
das als eines seiner lyrischsten Quartette gilt und nach dem Thema eines seiner Lieder benannt wurde.

Viele Jahre vergehen, bis Schubert sich nach seinen jugendlichen Quartetten, geschrieben fürs hauseigene Quartett mit dem Vater und seinen Brüdern,
wieder dem Streichquartett widmet. Nun mit völlig anderen Vorrausetzungen. Die große Form der Sinfonie hat er jetzt vor Augen,
die formalen und inhaltlichen Ansprüche sind immens. Ein ganzes Seelenleben findet hier Gestalt. Die Form, ein konstruiertes Wunder. Bereits ein Spätwerk.
Eines 27jährigen. Unfassbare Gegensätze sind hier vereint, Sehnsucht und seelisches Leid, Volksliedhaftes und Gesang.
Es ist eine Herausforderung, diesem unglaublichen Werk gerecht werden zu wollen. Und ein Geschenk, es spielen zu dürfen.
Hören Sie diese beiden Quartette in der brillanten Interpretation des jungen preisgekrönten Alinde-Quartetts
und der renommierten Flötistin Christiane Meininger.
Freuen Sie sich auf eine Stunde melodienreicher, farbiger Musik!

www.alindequartett.com
www.meiningermusik.de

Sonntag, 18. Oktober 2020 | 18:00 Uhr
BAD EMS | Häckers Grand Hotel, Brunnenhalle

EINTRITT FREI
Anmeldung unbedingt erforderlich!
bei Tatjana Dorsch, Tel. 0177-4119072 oder Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.