Dienstag, 24. November 2020

Letztes Update:04:48:00 PM GMT

region-rhein.de

Israels politische Situation heute

Zur aktuellen Lage in Israel: Online-Veranstaltung „Israelreise 2020: von COVID-19 zu F-35. Eine Zeitreise durch ein Land im Überlebensmodus“ am Montag, 16. November 2020 um 18.30 Uhr

Am Montag, 16. November 2020 um 18.30 Uhr lädt die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (LpB) zur Online- Veranstaltung „Israelreise 2020: von COVID-19 zu F-35. Eine Zeitreise durch ein Land im Überlebensmodus“ ein. Referent Alex G. Elsohn gibt einen Überblick zur aktuellen politischen Situation Israels.
Hinter zahlenträchtigen Abkürzungen stehen nicht nur Schutzmasken und Tarnkappen. Der Einblick in nationale und globale Krisen in Israel sowie deren wechselseitige Wirkungen, decodiert Titel und Themen und offenbart deren Hintergründe.
Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft - Arbeitsgemeinschaft Mainz statt. Die Teilnahme ist kostenfrei!
Eine Anmeldung ist nötig bei der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz: per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder über das Anmeldungsformular unter https://s.rlp.de/ZR7tk. Nach der Anmeldung erhalten Sie den Zugangscode zugemailt!

Alex G. Elsohn,
ist ehemaliger Europadirektor der Kibbuzbewegung und Repräsentant der Universität Tel Aviv. Er ist bekannt durch seine frühere Begegnungsarbeit mit jüdischen und palästinensischen Jugendlichen, sowie durch seine zahlreichen Vorträge und Schriften zu Israel und Nahost. Heute lebt und wirkt er als Unternehmer in Berlin.