Sonntag, 07. Mńrz 2021

Letztes Update:05:06:15 PM GMT

region-rhein.de

Polen nach den Wahlen 2019 und 2020

Online-Vortrag ÔÇ×Polen nach den Wahlen 2019 und 2020. R├╝ckblick und AusblickÔÇť am Dienstag, 17. November 2020 um 18.30 Uhr / Anmeldung n├Âtig

Zum Online-Vortrag ÔÇ×Polen nach den Wahlen 2019 und 2020. R├╝ckblick und AusblickÔÇť l├Ądt die Landeszentrale f├╝r politische Bildung Rheinland-Pfalz am Dienstag, 17. November 2020 um 18.30 Uhr ins Internet ein.
Der Historiker und Osteuropaexperte Dr. Benjamin Conrad, Institut f├╝r Geschichtswissenschaften der Humboldt-Universit├Ąt zu Berlin, stellt mit historischen Bez├╝gen und Blick sowohl auf die Parlamentswahl 2019 als auch auf die Pr├Ąsidentschaftswahl 2020 die derzeitige Politik in Polen dar und interpretiert sie.
Eine Anmeldung ist n├Âtig bei der Landeszentrale f├╝r politische Bildung Rheinland-Pfalz per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots gesch├╝tzt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder ├╝ber das Anmeldeformular unter www.politische-bildung-rlp.de.

Die Technik
Nach der Anmeldung erhalten sie zeitnah den Zugangslink zur Online-Veranstaltung per E-Mail.
Wir f├╝hren die Online-Tagung ├╝ber das Video-Online-Programm GoToMeeting durch. Sie k├Ânnen ├╝ber einen Browser, eine App oder ├╝ber Smartphone teilnehmen. Eine Teilnahme ├╝ber Telefon ist ebenfalls m├Âglich. Die PC-Kamera und das PC-Mikrofon der Teilnehmenden sollten w├Ąhrend des Vortrags noch ausgeschaltet bleiben.

Dr. Benjamin Conrad,
ist seit 2017 Lehr- und Studienkoordinator des Instituts f├╝r Geschichtswissenschaften der Humboldt-Universit├Ąt zu Berlin. Er war zuvor Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Arbeitsbereich Osteurop├Ąische Geschichte der Johannes Gutenberg-Universit├Ąt Mainz, mit Forschungsaufenthalten in Riga, Warschau und St. Petersburg sowie einer Gastdozentur an der Universit├Ąt Warschau.
Er promovierte zur Entstehung der Staatsgrenzen der Zweiten Polnischen Republik 1918-1923. F├╝r die Dissertation erhielt er 2012 den ÔÇ×Preis des polnischen BotschaftersÔÇť.