Donnerstag, 25. Februar 2021

Letztes Update:04:26:11 PM GMT

region-rhein.de

Von Kunhardt Akademie bietet im März Hybridformat

Ausbildung zum Sportmentalcoach mit Ski-Doppelweltmeisterin Lizz Görgl

Wegen der aktuellen Situation hat die von Kunhardt Akademie den  ersten Ausbildungsblock zum Sportmental-Coach verlegt: Er findet nun – online und in Präsenz - vom 12. bis 14. März in der von Kunhardt Akademie in Dehrn bei Limburg statt.

„Was sich erfreulicherweise nicht ändert, ist die sehr inspirierende Gast-Referentin: Die Doppel-Skiweltmeisterin Elisabeth ,Lizz‘ Görgl aus Österreich wird vor Ort sein und einen Vortrag über ihre Erfahrungen als Profisportlerin halten“, erklärt der Leiter der Akademie und Mentalcoach Michael von Kunhardt. „Wir sind sehr dankbar, dass alle unsere angemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer Verständnis für die Verlegung haben“ erklärt er und ergänzt: „Wir haben noch eine gute Nachricht: Für den neuen Termin können sich ab sofort weitere Interessenten anmelden – natürlich bieten wir die Ausbildung, die sich für alle Sportarten eignet, hybrid an, also in Präsenz in der von Kunhardt Akademie oder online via Zoom“.

In der Ausbildung zum Sportmental-Coach lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zunächst Methoden, um eine eigene mentale Stärke zu erreichen. Zu den Topreferenten gehören dabei regelmäßig Olympiasieger, Weltmeister und Profisportler aus unterschiedlichsten Sportbereichen.

Die Ausbildung zum Sportmental-Coach besteht aus zwei Blöcken. Grundsätzlich sind die Ausbildungen modular aufgebaut, die Teilnehmer können also jederzeit einsteigen, um eine intensive mentale Expertise als Coach zu erhalten. Zu den Inhalten gehören unter anderem ein Mental-Coaching im Team, die  wirkungsvolle Kommunikation als Sportmental-Coach, Praxisschulung sowie ein umfangreiches Nachschlagewerk, Prüfung und Zertifikat der von Kunhardt Akademie.

Weitere Informationen gibt es unter www.vonkunhardt.de/sportmentalpro/oder unter  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.