Freitag, 16. April 2021

Letztes Update:02:33:57 PM GMT

region-rhein.de

Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz

Gedenkstätte KZ Osthofen ab Samstag wieder für den Publikumsverkehr geschlossen
NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz / Gedenkstätte KZ Osthofen pandemiebedingt ab Samstag, 27. März wieder für Publikumsverkehr geschlossen

Aufgrund eines Inzidenz-Wertes von über 100 im Kreis Alzey-Worms ist die Gedenkstätte KZ Osthofen (Ziegelhüttenweg 38), ihre Bibliothek und Archiv ab Samstag, 27. März 2021 bis auf weiteres für das Publikum geschlossen. Dies gilt auch für die Sonderausstellung "Renato Mordo: jüdisch, griechisch, deutsch zugleich. Ein Künstlerleben im Zeitalter der Extreme". Wir bitten um Ihr Verständnis!
Die Gedenkstätte ist weiter telefonisch, per Post oder E-Mail erreichbar.
Publikationen zur Gedenkstätte können während dieser Zeit ausschließlich bei der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz (Am Kronberger Hof 6) bestellt werden. Dies geht per Post, Email oder über die Datenbank auf der Homepage der Landeszentrale unter www.politische-bildung-rlp.de .