Dienstag, 07. Dezember 2021

Letztes Update:07:13:06 PM GMT

region-rhein.de

Infoveranstaltung für flutgeschädigte Mayen-Koblenzer zum Wiederaufbau

KREIS MYK. Am Montag, 22. November, findet um 17.30 Uhr in Kottenheim eine Informationsveranstaltung für von der Flutkatastrophe betroffene Mayen-Koblenzer statt. Die Teilnehmer werden dabei über den Wiederaufbau, den Hochwasserschutz und die Förderungsmöglichkeiten informiert. An der Veranstaltung nehmen unter anderem die Landesbeauftragte für den Wiederaufbau, Staatssekretärin Nicole Steingaß, der Vor-Ort-Beauftragte der Landesregierung Günter Kern, der Präsident der SGD Nord Wolfgang Treis sowie zahlreiche Expertinnen und Experten der Behörden und teil. Vor Ort können dann auch konkrete Fragen, beispielsweise zu den Fördermöglichkeiten, gestellt werden.

Die Veranstaltung wird als 2G-Veranstaltung durchgeführt. Die Teilnehmer müssen also vollständig geimpft oder genesene sein. Eine entsprechende Kontrolle findet am Einlass statt.