Montag, 18. November 2019

Letztes Update:11:07:41 AM GMT

region-rhein.de

Mittelrheintaler – Das Buch für 2019 bringt große Rabatte

Quelle: Pixabay

Jedes Jahr erscheint das Gutscheinheft Mittelrheintaler, das sowohl Besuchern als auch Einheimischen zahlreiche Rabatte verschafft. Die Coupons regen dazu an, neue Restaurants und Aktivitäten auszuprobieren und bietet diese zu ermäßigten Preisen an. So dient das Büchlein gleichzeitig als Reise- und Lokalführer der Region und als Gutscheinheft für unternehmungslustige Sparfüchse. Bei uns gibt es alle Details zum diesjährigen Mittelrheintaler!

Win-Win-Situation für Unternehmer und Kunden

Wer sich im diesjährigen Mittelrheintaler finden kann, darf sich freuen, denn für die Unternehmen heißt dies nicht nur, dass sie unter die besten Empfehlungen der Kenner gehören, sondern auch, dass sie das Interesse zahlreicher neuer Kunden erwecken können. Und genau aus diesem Grund geben die Teilnehmer des Gutscheinbuchs auch gerne einmal größeren Nachlass und erlauben es damit Besuchern, eine günstige Kostprobe zu erhalten. Dasselbe Prinzip lässt sich bei großen, internationalen Unternehmen besonders im Online-Bereich erkennen, die ihre Produkte erst einmal testen lassen möchten. Der Streaming-Gigant netflix.com/de verschenkt einen kostenlosen Monat an Neukunden, um sie von ihrem Produkt zu überzeugen. Mit einem passenden Gutscheincode können Neukunden sowie Stammkunden bei dem eCommerce-Hit zalando.de mächtig einsparen – diese werden meist per E-Mail verschickt, um ein Gefühl von Exklusivität zu vermitteln. Selbst im Bereich des Gamings wird ordentlich eingespart, eine Strategie die für Kunden und Unternehmer Vorteile bringt. So kann man auf Websites wie bonus.com.de die besten Online-Casinos des Landes finden und vergleichen, wie groß der Neukundenbonus ist. Auch die Anzahl der Freispiele und die Qualität der Games wird hier aufgelistet. Das Konzept des Angebots zum Kundengewinn ist also kein neues.

Quelle: Pexels

Das Gutscheinbuch 2019

Die Bewohner des Mittelrheins lieben es, handfeste Gutscheine in den Händen zu halten. Genau deswegen hat man sich auch heuer gegen eine digitale Version entschieden. Um die Bestellung des Buchs zu erleichtern, kann diese jedoch online erfolgen. Das Gutscheinheft, das gleichzeitig als Reiseführer dient kostet 19,95 €, die Investition rentiert sich jedoch, denn im Inneren befinden sich Gutscheine im Wert von bis zu 700€. Die 50 unterschiedlichen Gutscheine gelten für zahlreiche Restaurants, Weingüter, Freizeitaktivitäten und vieles mehr. Wer hätte zum Beispiel schon einmal daran gedacht, auf der Burg Rheinfels Bogenschießen zu lernen. Der einstündige Kurs ist mit dem Gutscheinheft stark vergünstigt. Auch eine Fahrt mit der Sommerrodelbahn Loreley-Bob bringt Spaß und Action in jeden warmen Frühlingstag. Für Entspannung sorgen besonders günstige Angebote in den Römerthermen Bad Breisig- Eine Rhein-Schifffahrt mit dem Köln-Düsseldorfer bietet einen ganz neuen Ausblick auf die wundervolle Natur des Rheingebiets. Auf der Website des Gutscheinhefts mittelrheintaler.de sind einige der Teilnehmer aufgelistet, sodass bereits ein guter Vorgeschmack auf die Angebote bereitgestellt wird. Wer sich jedoch so richtig hineinschmökern möchte, kann das Gutscheinheft beim Werkstoff Verlag sowie online ersteigern. Wer dieses Jahr die abwechslungsreichen Unterhaltungsmöglichkeiten des Mittelrheins nutzen möchte, kann hier jede Menge sparen und viele neue Ideen aufschnappen!

Das Gutscheinheft Mittelrheintaler hat zahlreiche Angebote für die Region und ist bei einem Preis von 19,95 € besonders erschwinglich. Die Gutscheine haben einen Gesamtwert von 700 € und können in zahlreichen Geschäften der Gastronomie, der Unterhaltungsbranche und dem Einzelhandel eingelöst werden. Bis Jahresende können die Scheine jederzeit eingesetzt werden – los geht’s!