Montag, 18. November 2019

Letztes Update:08:24:16 PM GMT

region-rhein.de

Saskia Ruschig ist die Beste

Mitarbeiterin der Unfallkasse Rheinland-Pfalz als Beste des Bachelorstudiengangs ausgezeichnet

„Herzlichen Glückwunsch, es darf gefeiert werden“: Unter diesem Motto stand der Festakt zur Verabschiedung der rund 100 Absolventinnen und Absolventen, die an der Hochschule der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) in Bad Hersfeld den Bachelorstudiengang abgeschlossen haben.

Saskia Ruschig, Mitarbeiterin der Unfallkasse Rheinland-Pfalz und Absolventin des Studiengangs Sozialversicherung, Schwerpunkt Unfallversicherung, hatte an diesem Abend besonderen Grund zum Feiern: Sie wurde als Jahrgangsbeste ausgezeichnet.

Erfreut und beeindruckt von ihren hervorragenden Leistungen zeigten sich auch
Manfred Breitbach, Geschäftsführer der Unfallkasse Rheinland-Pfalz, und Benjamin Heyers, Leiter der Zentralabteilung, als sie Saskia Ruschig zu ihrem Erfolg gratulierten und ihr einen Blumenstrauß überreichten. Die prachtvoll geschmückte Schilde-Halle bot den zahlreichen Gästen und Begleitpersonen einen ganz besonderen Rahmen für die Feierlichkeiten und Übergabe der Urkunden und Zeugnisse.

Saskia Ruschig, die nun den akademischen Grad des Bachelor of Arts tragen darf, ist nun bei der Unfallkasse als Schwerfall-Sachbearbeiterin für Berufskrankheiten in der Abteilung Rehabilitation und Entschädigung tätig.

Foto: Manfred Breitbach, Geschäftsführer der Unfallkasse Rheinland-Pfalz, Saskia Ruschig mit ihrem Verlobten Jonas Paulzen und Benjamin Heyers, Leiter Zentralabteilung der Unfallkasse.