Sonntag, 24. Juni 2018

Letztes Update:02:54:03 AM GMT

region-rhein.de

Tötungsdelikt in Kandel

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Landau und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz

Folgemitteilung zu den Gemeinsamen Pressemitteilungen der Staatsanwaltschaft Landau und des Polizeipräsidiums Rheinpfalz vom 27.12. und 28.12.2017 sowie der Pressekonferenz vom 28.12.2017

Die Staatsanwaltschaft Landau und das Polizeipräsidium Rheinpfalz haben gestern im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz sowie einer anschließend veröffentlichten gemeinsamen Pressemitteilung die Medien über den aktuellen Ermittlungsstand unterrichtet. Im Hinblick auf die Vielzahl sowie die teilweise sehr detaillierten Anfragen und das breite Interesse der Medien an dem Verfahren bitten Staatsanwaltschaft und Polizei um Verständnis, dass aus Gründen der Gleichbehandlung die Medien auch weiterhin einheitlich informiert werden. Derzeit laufen die Ermittlungen auf Hochtouren. Wir werden die Medien – voraussichtlich nächste Woche – über den Fortgang der Ermittlungen über das Presseportal des Polizeipräsidiums Rheinpfalz sowie den Newsmailer und die Homepage der Staatsanwaltschaft Landau unterrichten.

gez.

Möhlig